Dienstag, 23. Juni 2009

Laser-Tag

Der etwas andere Workout


Vieles was ich bereits vor drei Jahren erlebt habe, muss ich nicht unbedingt nochmal machen, z.B. die Niagara-Fälle ein drittes Mal sehen oder ewig lange Städtetrips wo ich schonmal war. Auf eine Sache allerdings habe ich mich seit meiner Ankunft gefreut: Laser Tag!

Schon damals hat es super viel Spaß gemacht und ich konnte es bei zwei Gelegenheiten ausgiebig testen (02.05.2006 und 29.08.2006). Auch dieses Mal haben sich 10 weitere Mitstreiter gefunden, die mit mir gemeinsam durch ein Labyrinth in einer dunklen Halle irrten. Immer auf der Suche nach "dem Feind", um ihm entweder aus dem Hinterhalt zu überraschen oder mit zwei Teamkollegen einfach zu überrennen.

Für alle, die sich nicht mehr erinnern oder bisher noch gar nichts von diesem Sport gehört haben, hier eine kleine Einführung: Wie oben schon geschrieben treten zwei möglichst gleich große Teams in einer Arena gegeneinander an. Die Arena ist eine dunkle Halle mit diversen Hindernissen und manchmal auch mehreren Ebenen. Außerdem befinden sich an zwei gegenüberliegenden Seiten die zwei Basisstationen der zwei Teams.
Jeder Spieler trägt eine Art Weste auf deren Rücken-, Brust- und Schulterpartien Sensoren angebracht sind. Das gegnerische Team versucht nun diese Sensoren mit einer Laserpistole zu treffen. Diese Treffer werden registriert und geben Punkte. Insgesamt hat man 10 Hit Points (Lebenspunkte) und kann 60 Schüsse abfeuern. Sinkt einer dieser beiden Werte auf 0 muss man zurück zur Basis rennen und wieder aufladen.
Eine Runde geht ca. 10-12 Minuten und im Prinzip ist man in dieser Zeit ständig am Rennen ... wie man an den Bildern sieht kommt man dabei recht schnell und sehr stark ins Schwitzen!

Hier ist mal ein kurzes Video, bei dem man zumindest grob erahnen kann, wie das Ganze abläuft:

Alles in Allem macht es auf jeden Fall super viel Spaß und ist ein toller Workout, denn wer ist nach über einer halben Stunde sprinten nicht platt?!? Der nächste Termin steht auch schon fest, denn alle wollten es unbedingt wieder machen. Deshalb also, bis zum 11. August!!! Dann hoffentlich mit noch mehr Leuten und zwei gleich großen Teams. Dann kann sich auch wirklich keiner mehr rausreden!

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Hast Du Barney erwischt?

Bene hat gesagt…

Selbst wenn er da gewesen wäre, ich glaub nicht, dass ich gegen den Meister des LaserTags eine Chance gehabt hätte! ;)